Vor dem Hintergrund einer immer realer werdenden, digitalen Arbeitswirklichkeit wird diskutiert, was dieser Trend für uns als Gesellschaft bedeutet und wie sich die Digitalisierung langfristig auf unsere Arbeit auswirkt. Welche Zukunftsszenarien gibt es? Ist das neue “remote working” vielleicht auch eine Chance, die Diversität der Belegschaft zu erhöhen? Was können Wirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft tun, um diese Transformation gemeinsam anzugehen und den neuen Anforderungen gerecht zu werden?

Diesen und weiteren Fragen wird in der Facebook Online-Veranstaltung nachgegangen. Weitere Informationen finden Sie hier.