7. Berliner Hinterhofgespräch: “Ich gehe nicht wählen!”- Wie fremd sind sich Politik und Bürger?

Am 22. September ist Bundestagswahl. Und wieder werden einige Wählerinnen und Wähler nicht hingehen. Die Zahlen sprechen eine deutliche Sprache: zur letzten Bundestagswahl 2009 haben rund 30% der wahlberechtigten…


Steffi Lemke im Wahlkampftalk von politik-digital.de und Cicero online

Viel Zeit bleibt den Parteien nicht mehr in diesem Wahlkampf - doch noch sind die Würfel nicht gefallen. Wie läuft es also bisher? Welche Themen sind relevant? Was ist von den Parteien noch zu erwarten? Im Endspurt zur…


5. “Berliner Hinterhofgespräch”: Digitale Prolos oder hacking Entrepreneurs – Ist das die Zukunft der Arbeit?

http://youtu.be/YjI7dBysPps Mobil, flexibel und immer "on" - mit dem digitalen Wandel gehen tiefgreifende Veränderungen der Gesellschafts- und Arbeitsverhältnisse einher. Digitales Arbeiten erlaubt es uns, unseren…


4. "Berliner Hinterhofgespräch": Ist digital besser? Demokratie und Bürgerbeteiligung im Netz

http://youtu.be/Asr7347TKxU Unter dem Label "Online-Bürgerbeteiligung" laufen derzeit eine Fülle von Projekten, die alle einen gemeinsamen Anspruch haben: Bürger sollen mehr "mitmachen" dürfen - und zwar über das…


3. "Berliner Hinterhofgespräch": Auf Stimmenfang im #Neuland - Die Online-Kampagnen zur Bundestagswahl

http://youtu.be/Fe0pI4YYQU4 Seit Beginn der parlamentarischen Sommerpause geht auch der diesjährige Wahlkampf langsam in die heiße Phase. politik-digital.de widmet sich daher nun verstärkt den Online- Kampagnen der im…


2. "Berliner Hinterhofgespräch": Sind das Nachrichten oder kann das getwittert werden? - Journalismus und neue Medien

http://youtu.be/ray_eSVk85A Diese Woche gehen die "Berliner Hinterhofgespräche" in die zweite Runde. Frei nach dem Motto  "Sind das Nachrichten oder kann das getwittert werden?" wollen wir am Mittwoch ab 18 Uhr das…


Ute Pannen- Netzpolitische Mentorin

         Mit dem Verein Netzdemokraten holte sie den Alt-Hippie und -Kommunarden Rainer Langhans in die „Wechselwähler-WG“, und die Social Media-Strategie des Vatikans findet sie super. Porträt der digitalen Mentorin…


Auftakt der Hangout-Reihe "Berliner Hinterhofgespräche" - erstes Thema: Netzneutralität

Noch sind es knapp 15 Wochen bis zur Bundestagswahl. Während man auf das große "Kanzlerduell" noch ein wenig warten muss, nutzen wir bereits jetzt die Zeit, um wichtige netz- und medienpolitische Fragen zu besprechen.…


Online-Bürgerbeteiligung als "Wunderwaffe" gegen Politikverdrossenheit ?

Erst in der vergangenen Woche sprach sich der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel in der Wochenzeitung „Das Parlament“ für „mehr Bürgerbeteiligung bei politischen Entscheidungen“ aus. Die CDU fordert jüngst gar dazu auf, im…


Michael Seemann - Im Herzen der digitalen Boheme

Sein Beruf: Blogger, Journalist, Redner, Denker, vielleicht sogar digitaler Philosoph. Michael Seemann lebt vom und im Netz und ist Teil einer Community, die sich von vielen Selbstverständlichkeiten verabschiedet hat:…