Kanzler Schröder fährt nicht zum UN-Gipfel

...aber dafür Bundeswirtschaftsminister Wolfgang Clement Innenpolitik, Vermittlungsausschuss zur Agenda 2010 und die Abschluss-Sitzungen des EU-Gipfels zur Europäischen Verfassung haben zu starkes Gewicht. Bundeskanzler Gerhard Schröder wird nach Aussagen eines Regierungssprechers nicht am UN-Gipfel zur Informationsgesellschaft vom 10. bis zum 12. Dezember in Genf (WSIS) teilnehmen. Ursprünglich wollte Schröder eine Rede im…

Mehr...

Vom WSIS zum SMSI

Abschluss des UN-Weltinformationsgipfels in Genf: Regierungen beschließen Deklaration und Aktionsplan. Die Kompromisse sollen bis Tunis 2005 von der UN zur Lösung vorbereitet werden. Doch neuer Streit deutet sich an. Die erste Gipfelkonferenz der Vereinten Nationen (UN) zur Informationsgesellschaft (WSIS) wurde am Freitag, den…

Mehr lesen...

“Ich persönlich bin gegen jede Zensur im Internet.”

Die Expertin für die Zukunft des Internets und Mitglied der deutschen Regierungsdelegation beim UNO-Weltgipfel, Jeanette Hofman ist am 11. Dezember 2003 zu Gast im tacheles.02 Live-Chat von tagesschau.de und politik-digital.de. Moderator: Herzlich willkommen im tacheles.02-Chat. Die Chat-Reihe tacheles.02 ist ein Format von…

Mehr lesen...