ADM – wieso wir über das Schreckgespenst sprechen sollten

Mit dem “Atlas of Automation” hat die gemeinnützige Organisation AlgorithmWatch mit Unterstützung der Bertelsmann Stiftung und Mozilla am 2. April in Berlin eine Studie vorgestellt, die als Bestandsaufnahme des Einsatzes von Systemen zur automatisierten Entscheidungsfindung (ADM) in Deutschland dienen soll. Ziel ist, ADM-Prozesse transparent zu machen. Was ist ADM? ADM – das steht für Algorithmic Descision Making, also dem Vorgang,…

Mehr...

Projekt Datenspende – Wie arbeitet Google?

Personalisiert Google unsere Suchergebnisse? Und welche deutschen Parteien und Politiker stehen dort präferiert ganz oben? Pünktlich zur heißen Phase der Bundestagswahl hat die Plattform AlgorithmWatch in Kooperation mit fünf Landesmedienanstalten ein Tool entwickelt, welches genau das herausfinden soll. Das…

Mehr lesen...