Workshop Event Diskussionsrunde KI

Am 19. August richtet die Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland in Zusammenarbeit mit der Forschungsgruppe AI & Society Lab des Humboldt-Instituts für Internet und Gesellschaft vier Diskussionsrunden aus. Thematisch werden die Grenzen und Chancen von Künstlicher Intelligenz besprochen und wie digitale Menschenrechte gesichert werden können. Die Veranstaltung findet in Englisch statt.   Weitere Informationen…

Mehr...

Menschenrechte im Cyberspace zwischen Panoptikum und Privatsphäre

Unsere Gesellschaft kämpft mit steigender Intransparenz, Internetüberwachung und sinkendem Vertrauen in traditionellen politischen Institutionen. Unsere demokratischen Rechte und unsere Privatsphäre im digitalen Raum werden gleichermaßen ausgehöhlt. Eines wird deutlich, die Potentiale der Digitalisierung sind von ihren…

Mehr lesen...