Workshop: Politisches Netzwerken

Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltet am 6.-7. Oktober 2017 in Bad Honnef einen Workshop zum Thema "Politisches Netzwerken". Netzwerken ist in Zeiten der Globalisierung unverzichtbar geworden. Durch gezielte politische Kommunikation können neue Kontakte und Wissen gewonnen und für Ideen und Projekte effizient geworben werden. Der Fokus des Workshops liegt auf der Praxis des Netzwerkens in Politik und Wirtschaft und vor allem in den…

Mehr...

PEP-NET

Seit dem Mai 2008 gibt es das europäische Projekt PEP-NET, ein Netzwerk für alle relevanten Stakeholder aus dem Bereich der E-Partizipation. Es wird von der Europäischen Kommission gefördert und soll eine grenzübergreifende Vernetzung aller europäischen Akteure mit Schwerpunkt eParticipation unterstützen. PEP-NET - das steht…

Mehr lesen...

Links, zwo, drei, vier (Kalenderwoche 36)

Linke Hacker knacken Neonazi-Netzwerk, erstes internationales Treffen arabischer Blogger, neues soziales Netzwerk für Roma und die Änderung an dem Wikipedia-Artikel von Sarah Palin: Nicht nur diese Neuigkeiten beschäftigten vergangene Woche die Netzwelt.   wahlkampf@österreich: doch nur Nebensache? Kritische Stimmen zum…

Mehr lesen...

EU fördert Netzwerk für ePartizipation

"Pep, der - (amerik. von pepper = Pfeffer)" steht laut Duden für Schwung und besonderen Reiz. PEP-NET, das - ist ein frisch gegründetes Netzwerk für ePartizipation, das von der EU gefördert wird. Das Netzwerk soll öffentliche Verwaltung, Forscher, Nichtregierungsorganisationen und Unternehmen europaweit verbinden, wie…

Mehr lesen...