Wikipedia soll verlässlicher werden

Die deutschsprachige Community der Online-Enzyklopädie Wikipedia hat angekündigt, ab November 2007 mit einem neuen System die Verlässlichkeit der Artikel erhöhen zu wollen. In Zukunft sollen Nutzer Artikel als „gesichtete Version“ oder als „geprüfte Version“ kennzeichnen können. Gesichtet ist ein Artikel, wenn er frei von so genannten „Schmierereien“ ist. Diese Kennzeichnung können Benutzer vornehmen, die schon länger Mitglied der…

Mehr...

US-Handelsaufsicht hält nichts von Netzneutralität

Die Federal Trade Commission (FTC) will nicht, dass Byte gleich Byte ist. Die US-Handeslaufsicht hat sich gegen eine Festschreibung der Netzneutralität ausgesprochen. Netzneutralität bdeutet, dass jedes Datenstückchen im Internet gleich behandelt wird, egal ob es sich um eine E-Mail, eine Musikdatei oder einen Film handelt. Die…

Mehr lesen...

Studie über ökonomisch ineffiziente Netzneutralität

Wir haben es schon öfters gehört und gelesen: Mächtige Telekommunikationsfirmen bedrohen die Netzneutralität. Momentan wird jedes gesendete oder empfangene Bit gleichbehandelt, egal ob es von einer eMail oder einem Video, einem privaten oder kommerziellen Nutzer kommt. Die Telekommunikationsunternehmen besitzen die…

Mehr lesen...