aula – Gemeinsam Schule gestalten

Eigene Ideen einbringen, diskutieren und abstimmen. In Schulen werden die für eine Demokratie so wichtigen Elemente im Alltag oft vernachlässigt. Das möchte „aula" nun ändern. In dem von Marina Weisband geleiteten Projekt sollen SchülerInnen die Möglichkeit erhalten, ihr eigenes schulisches Umfeld mithilfe eines Online-Demokratie-Tools aktiv zu gestalten. „Ausdiskutieren und Live Abstimmen“ – das verbirgt sich hinter dem Projektnamen…

Mehr...

Spenden im Netz fürs Netz – ein Überblick

Netzpolitik und digitale Bürgerrechte – ein Nischenthema für Nerds und Netzaffine oder die größte Herausforderung unserer gegenwärtigen Gesellschaft? Irgendwie stimmt ja beides. Während sich die Zivilgesellschaft zu Themen rund um das Internet immer besser organisiert, fehlt der wachsenden Anzahl an Akteuren in vielen Fällen…

Mehr lesen...

Pressekonferenz zum Wahlvideo “Geh nicht hin”

Es gibt Politikverdrossenheit und es gibt Wahlmüdigkeit. politik-digital.de und die probono Fernsehproduktion wollen das thematisieren. An diesem Dienstag, 28. Juli findet um 13 Uhr in Berlin eine Pressekonferenz statt, die live über das Internet übertragen wird.   Einige der an dem Videodreh beteiligten Prominenten,…

Mehr lesen...

Pressekonferenz zum Wahlvideo „Geh nicht hin!“

Es gibt Politikverdrossenheit in diesem Land, und es gibt Wahlmüdigkeit. Die probono Fernsehproduktion und politik-digital.de wollen das thematisieren. Daher möchten wir Sie hiermit herzlich zu einer Pressekonferenz zur Präsentation unseres Wahlvideos „Geh-nicht-hin!“ einladen. Einige der an dem Videodreh beteiligten…

Mehr lesen...

Weltrettung per Mausklick

Die taz berichtet über die kürzlich von politik-digital.de veranstaltete Konferenz zum Thema eDemocracy.

Mehr lesen...

politik-digital.de von A… bis Z…

Alina Barenz verstärkte während eines Urlaubssemesters von April bis August für vier Monate das politik-digital.de-Team. Ihre Erinnerungen an das Praktikum hat die 21-Jährige Diplom-Politikstudentin hier von A bis Z zusammengefasst. Arbeiten und Studieren – diese unterschiedlichen Lebensstile kann ich nun vergleichen und stelle überrascht fest: Ich sehne mich wieder nach dem trödeligen Uni-Alltag, nach übermäßiger Geistesarbeit und…

Mehr...

e-participation.net: Neue Website von politik-digital.de und British Council Deutschland

Der British Council und politik-digital.de haben am 21. Mai 2007 in Berlin die englischsprachige Website www.e-participation.net freigeschaltet. Auf dieser Website werden Online-Projekte vorgestellt, mit denen Bürger und Institutionen eine bessere politische Beteiligung erreichen wollen. Die Datenbank soll durch redaktionelle…

Mehr lesen...

e-participation.net: Launch unserer neuen Seite nächste Woche

Seit geraumer Zeit basteln wir daran, jetzt ist es bald so weit: Gemeinsam mit dem British Council Deutschland haben wir eine Website vorbereitet, mit der wir gute e-Participation-Projekte in Deutschland und dem Vereinigten Königreich vorstellen wollen. Unter der Domain http://www.e-participation.net können sich Nutzer ab…

Mehr lesen...

Kand-O-Mat Nutzer wählen eindeutiges Kabinett

Die Wählerinnen und Wähler haben entschieden. Und zwar deutlich. Im Kabinetts-Kand-O-Mat haben die Nutzer ihre Stimmen abgegeben und das neue Regierungskabinett für die 16. Wahlperiode des Deutschen Bundestages zusammengestellt. Mit über 120.000 Bewertungen war der Kabinetts-Kand-O-Mat in einer…

Mehr lesen...

ich-gehe-nicht-hin.de – Projekt beendet

Über 100.000 Besuche in zwei Monaten, mehr als 12.000 Einträge und Kommentare, ausführliche Presseberichterstattung - ich-gehe-nicht-hin.de war aus Sicht von politik-digital.de ein voller Erfolg. Bei dem Projekt konnten Nichtwähler Ihre Gründe für eine geplante Nicht-Teilnahme an der Bundestagswahl 2005 darlegen, die Nutzer…

Mehr lesen...