News


Ruf nach Überwachung – Netzpolitik nach dem Terror von Paris

Ruf nach Überwachung – Netzpolitik nach dem Terror von Paris

Die Terroranschläge von Paris werden von vielen Politikern mit Forderungen nach mehr Überwachung und einer veränderten Netzpolitik beantwortet. Auch die Vorratsdatenspeicherung EU-weit wieder in die Diskussion eingebracht. Bei dem Terror-Anschlag auf das Satiremagazin “Charlie Hebdo” in Paris starben zwölf Menschen …  


EU: Gemeinsamer digitaler Binnenmarkt - “Aufholjagd hat begonnen”

EU: Gemeinsamer digitaler Binnenmarkt – “Aufholjagd hat begonnen”

Austausch zwischen Brüssel und Berlin: EU-Kommissar Günther Oettinger forderte bei einem Treffen mit Infrastrukturminister Alexander Dobrindt und Vertretern der Netzallianz die Schaffung eines gemeinsamen digitalen Binnenmarkts in Europa und die schnellere Verwirklichung von  Investitionen in die digitale Infrastruktur. Der Fahrplan …  


Trotz Charlie Hebdo: Nein zur Vorratsdatenspeicherung

Trotz Charlie Hebdo: Nein zur Vorratsdatenspeicherung

Obwohl einige Politiker wegen der Ereignisse der vergangenen Woche eine Rückkehr zur Vorratsdatenspeicherung anstreben, ist dieses Instrument der Terrorbekämpfung sehr umstritten. Unser Gastautor spricht sich dagegen aus. Unmittelbar nach den Anschlägen von Paris fordern CSU-Abgeordnete eine Rückkehr zur Vorratsdatenspeicherung, obwohl …  


Netzstandpunkte


#JeSuisCharlie: Ein Land zwischen Aufruhr und Betroffenheit

#JeSuisCharlie: Ein Land zwischen Aufruhr und Betroffenheit

Kurz nach dem grausamen Angriff auf die Satire-Zeitung Charlie Hebdo mit zwölf Toten wuchs in Frankreich die Solidarität mit den Opfern —  erst im Internet, dann auf der Straße. Überall auf der Welt zeigen Menschen ihre Anteilnahme im Zeichen des …  


Netzpolitik 2014: Ein Erfolg, aber nicht in der Politik

Netzpolitik 2014: Ein Erfolg, aber nicht in der Politik

Netzpolitik war im Jahr 2014 ein Erfolg. Das möchte ich bei all dem Berliner Pessimismus einmal grundsätzlich feststellen. Ohne mich in eine Debatte zu verlieren, was an dem Begriff Netzpolitik an sich gut oder falsch ist, bin ich der Meinung, …