Die Folgen der Pariser Anschläge: Mehr Internetsicherheit durch “Vigipirate”?

In Frankreich wurde in Folge der Anschläge der nationale Notstand ausgerufen. Als Reaktion darauf forderten am Anfang dieser Woche die Staatschefs des G20-Gipfels ein effektives Vorgehen gegen den terroristischen Missbrauch des Internet. Bei ihren Forderungen nach mehr Internetsicherheit beriefen sich die Staatschefs explizit auf den UN-Report der Group of Governmental Experts in the Field of Information and Telecommunications. Dabei…

Mehr...

Wie steht es um die deutsche Cybersicherheitspolitik?

Als im April 2015 der französische Sender TV5-Monde gehackt wurde, war die Sorge um das Ausmaß groß, auch in Deutschland. Was können die Folgen derartiger Angriffe sein und wie können Schäden verhindert werden? Diese Fragen wurden für die deutschen Sicherheitsbehörden hierzulande umso relevanter, als einem Monat später das…

Mehr lesen...

Internet der Dinge – Teil 3: Smart Home

In den Medien findet das Thema Smart Home als Teil des „Internets der Dinge“ derzeit großen Widerhall. Es soll unkomplizierter in der Installation und erschwinglich für jedermann sein. Doch ist der Nutzen eines intelligenten Hauses tatsächlich so hoch? Im dritten Teil unserer Sommerreihe beleuchten wir diese Frage und weitere…

Mehr lesen...

„Toleranz Online 2014“ – Wie denkt die Jugend über‘s Netz?

Die ältere Generation muss den Umgang mit dem Internet lernen, während die jüngere Generation mit dem Netz aufgewachsen ist. Respekt, Sicherheit und Freiheit sind Grundpfeiler einer funktionierenden Gesellschaft, aber wie werden sie online vermittelt? In der Jugendstudie „Toleranz Online 2014“ wurden junge Menschen gefragt, was…

Mehr lesen...

Balance zwischen Privatsphäre und Sicherheit – Geht das?

Freiheit und Sicherheit müssen immer in der Balance gehalten werden. Deshalb muss alles dem Grundsatz der Verhältnismäßigkeit gehorchen." So sprach Angela Merkel im vergangenen Juli in Reaktion auf den NSA-Skandal. Ähnlich formulierte es soeben Frank-Walter Steinmeier auf dem EuroDIG. Aber wie sieht es nun aus mit der…

Mehr lesen...

De-Mail soll 40 Millionen Euro einsparen

Das Bundesministerium des Innern (BMI) hat einen ersten Vorschlag vorgelegt, wie die rechtsverbindliche Online-Kommunikation per De-Mail aussehen soll. Und was diese dem Staat bringen soll, nämlich Einsparungen in Höhe von 20 bis 40 Millionen Euro jährlich bis zum Jahr 2014. Danach könnten pro Jahr sogar bis zu 80 Millionen Euro gespart werden. Vor allem bei Material und Porto würde der Staat weniger ausgeben als bislang.  ……

Mehr...

De-Mail soll 40 Millionen Euro einsparen

Laut Gesetzentwurf vom 12. Juli 2010 soll die De-Mail helfen, die klammen Staatskassen zu füllen. Das Innenministerium hat einen ersten Vorschlag unterbreitet, wie die rechtsverbindliche Online-Kommunikation aussehen soll. Und was diese dem Staat bringen soll, nämlich Einsparungen in Höhe von 20 bis 40 Millionen Euro jährlich…

Mehr lesen...

Heute ist “Safer Internet Day”

Heute findet zum fünften Mal der „Safer Internet Day“ statt. Ziel des von der Europäischen Union initiierten weltweiten Aktionstages ist es, auf mögliche Gefahren neuer Kommunikationsformen aufmerksam zu machen und so das Bewusstsein für eine sichere Nutzung des Internets zu stärken.   Knapp 50 Länder beteiligen sich am…

Mehr lesen...

"NPD-Verbot klingt zunächst verlockend"

Am Montag, 3. Dezember, war Albrecht Buttolo, Innenminister von Sachsen, zu Gast im tagesschau-Chat in Kooperation mit politik-digital.de. Er sprach über die Risiken eines NPD-Verbotsantrags, die Vorratsdatenspeicherung und weitere Überwachungsmaßnahmen. Moderator: Herzlich willkommen im tagesschau-Chat - heute zu einer etwas…

Mehr lesen...

Die Tricks der Netz-Spione

Werden Unternehmen zum Ziel von Computer-Attacken, kostet es sie Geld, wertvolle Kundendaten und manchmal den guten Ruf. Schädliche Software gelangt per E-Mail oder über das Internet auf die Unternehmensrechner, aber auch CD-ROMs und Speichersticks können zur Gefahr werden.   Rien ne va plus – plötzlich ging nichts mehr.…

Mehr lesen...