Gadget soll eine Art Warnmelder sein

Droht uns der gläserne Bürger? Für eine Erfindung, die das verhindert hat der Organisator des Big-Brother-Awards (FoeBuD) eine 15.000 Euro Siegerprämie kassiert. Verein, der den Big-Brother-Award organisiert, hat einen Preis gewonnen Zum ersten mal hat die „stiftung bridge – Bürgerrechte in der digitalen Gesellschaft“ am sechtsen November im Rahmen einer Pressekonverenz einen Ideen-Preis…

Mehr...

Mit Sicherheit kein gutes Gefühl

Anonymität im Internet - Schutz der Daten: Die deutschen Big Brother Awards 2003 wurden vergeben. Die Preise werden für gravierende Eingriffe in den Datenschutz an Politik und Wirtschaft verliehen. Es kommt nicht alle Tage vor, dass Preisredner in ihrer Laudatio die Ausgezeichneten für ihr Verhalten rügen. Am 24. Oktober 2003…

Mehr lesen...

Mauern im Kopf

Wer zensiert und kontrolliert besser? China oder der Westen? Nicht rechtfertigen, sondern "Entideologisierung" der Debatten über Zensur ist das Ziel von Dr. Weigui Fang. Eine Hypothese Es ist landläufige westliche Praxis, die zentralen Kategorien von Karl Popper…

Mehr lesen...

Chat mit Rainer Funke, dem rechtspolitischen Sprecher der FDP

Moderator: Herzlich willkommen im tacheles.02 Live-Chat. tacheles.02 ist ein Format von tagesschau.de und politik-digital.de und wird unterstützt von tagesspiegel.de. Heute ist der rechtspolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion, Rainer Funke, zum tacheles.02-Chat ins ARD-Hauptstadtstudio gekommen. Rainer Funke: Herzlich…

Mehr lesen...

Big-Brother-Award 2002 Update

Am Freitag, den 25. Oktober 2002 wurden zum dritten Mal die Deutschen Big-Brother-Awards verliehen. Netzaktivisten vergaben den Preis in acht Kategorien, unter anderem 'Politik', 'Verbraucherschutz', 'Arbeitswelt' und 'Kommunikation'. Großkonzerne, zwei Minister und Klaus Wowereit als Bundesratspräsident - so nobel die Liste…

Mehr lesen...

Datenschutzmuffel im Alpenland

In Wien wurden zum 4. Mal die Big Brother Awards für die größten Datenschutzmuffel Österreichs vergeben. Wer durfte sich nun im Alpenland über die bei den Preisträgern wenig beliebte Auszeichnung für das Jahr 2002 freuen?„And the Big Brother 2002 goes to…….“ „And the Big Brother 2002 goes to…….“ In Österreich wurde der Preis in sechs Kategorien vergeben: 1. Business und Finanzen:…

Mehr...

Digitale Spuren im Internet

Im Zuge der Terrorbekämpfung gibt es Einschnitte im Internet Nach den Anschlägen des 11. September wurden auf nationaler und internationaler Ebene eine Vielzahl neuer Regelungen und Gesetze zur Terrorismusbekämpfung eingeführt. So wurden Sicherheitsbestimmungen auf Flughäfen erhöht, die internationale Zusammenarbeit von…

Mehr lesen...

Chatten, Surfen, Downloaden – und das BKA liest mit

Die Entwicklung des Datenschutzes und der Privatsphäre im Internet nach den Anschlägen des 11. September 2001 Terroranschläge oder Kinderpornographie werden von staatlichen Stellen als Gründe für den Abbau des Datenschutzes und der Privatsphäre genannt. Wenn man sich die Motive näher betrachtet, sind sie darauf ausgelegt, eine…

Mehr lesen...

“Sicher oder frei?”: Chatduell mit Günther Beckstein und Cem Özdemir

tacheles.02 spezial: Chatduell am 23. Juli 2002 Moderator: Sicher oder frei - das Thema heute in unserem Chat tacheles.02 spezial, zu dem ich den bayerischen Innenminister Günther Beckstein (CSU) und den innenpolitischen Sprecher der Bundestagsfraktion der Grünen, Cem Özdemir, sowie alle Interessierten herzlich begrüße. Herr…

Mehr lesen...

Dienstleistungsgewerkschaft ver.di

Antwort von ver.di zur 2. Stellungnahme der BDA zur privaten Nutzung des Internet, Berlin, den 10. Juli 2002 Wir möchten vorausschicken, dass wir den Zugang zu den neuen Kommunikationsmitteln auch am Arbeitsplatz für eine Voraussetzung einer Informations-/Wissensgesellschaft mit selbstverantwortlichen, kreativen und innovativen…

Mehr lesen...