Am 06. Oktober bietet die Heinrich-Böll-Stiftung ein Online-Seminar an, indem diskutiert wird, wie man mit Hate-Speech im Netz umgehen sollte und was für eine Rolle Online-Courage dabei hat.

 

Weitere Informationen finden Sie hier.