…Christina Schwarzer (CDU) antwortet

Der 18. Bundestag hat 229 neue Gesichter: Mehr als ein Drittel der Abgeordneten sitzt zum ersten Mal in den blauen Sesseln. Bringen die neuen Abgeordneten auch frischen Wind für die Netzpolitik und eine digitale Gesellschaft mit? Diesmal antwortet: Christina Schwarzer (CDU). politik-digital.de: Wie nutzen Sie das Internet für Ihre politische Arbeit? Christina Schwarzer: Die politische Arbeit ohne Internet kann ich mir nicht mehr…

Mehr...

…Dr. Jens Zimmermann (SPD) antwortet

Der 18. Bundestag hat 229 neue Gesichter: Mehr als ein Drittel der Abgeordneten sitzt zum ersten Mal in den blauen Sesseln. Bringen die neuen Abgeordneten auch frischen Wind für die Netzpolitik und eine digitale Gesellschaft mit? Diesmal antwortet: Dr. Jens Zimmermann (SPD). politik-digital.de: Wie nutzen Sie das Internet für…

Mehr lesen...

…Sigrid Hupach (Die Linke) antwortet

Der 18. Bundestag hat 229 neue Gesichter: Mehr als ein Drittel der Abgeordneten sitzt zum ersten Mal in den blauen Sesseln. Bringen die neuen Abgeordneten auch frischen Wind für die Netzpolitik und eine digitale Gesellschaft mit? Diesmal antwortet: Sigrid Hupach (Die Linke). politik-digital.de: Wie nutzen Sie das Internet für…

Mehr lesen...

…Bettina Hornhues (CDU) antwortet

Der 18. Bundestag hat 229 neue Gesichter: Mehr als ein Drittel der Abgeordneten sitzt zum ersten Mal in den blauen Sesseln. Bringen die neuen Abgeordneten auch frischen Wind für die Netzpolitik und eine digitale Gesellschaft mit? Diesmal antwortet: Bettina Hornhues (CDU). politik-digital.de: Wie nutzen Sie das Internet für Ihre…

Mehr lesen...

…Detlev Pilger (SPD) antwortet

Der 18. Bundestag hat 229 neue Gesichter: Mehr als ein Drittel der Abgeordneten sitzt zum ersten Mal in den blauen Sesseln. Bringen die neuen Abgeordneten auch frischen Wind für die Netzpolitik und eine digitale Gesellschaft mit? Diesmal antwortet: Detlev Pilger (SPD). Politik-digital.de: Wie nutzen Sie das Internet für Ihre…

Mehr lesen...

…Steffi Lemke (Bündnis 90/Die Grünen) antwortet

Der 18. Bundestag hat 229 neue Gesichter: Mehr als ein Drittel der Abgeordneten sitzt zum ersten Mal in den blauen Sesseln. Bringen die neuen Abgeordneten auch frischen Wind für die Netzpolitik und eine digitale Gesellschaft mit? Diesmal antwortet: Steffi Lemke (Bündnis 90/Die Grünen). politik-digital.de: Wie nutzen Sie das Internet für Ihre politische Arbeit? Steffi Lemke: Ohne Internet wäre der Großteil meiner Arbeit gar nicht mehr…

Mehr...

Abgeordnete on Air: politik-digital.de startet "Digitale Bürgersprechstunde"

Mit der Konstituierung des 18. Deutschen Bundestages haben alte wie neue Abgeordnete nun wieder vier Jahre Zeit für die Mitgestaltung der deutschen Politiklandschaft. Mit unserem neuen Format, der "Digitalen Bürgersprechstunde" via Google Hangouts, wollen wir dazu beitragen, dass die politische Arbeit der Abgeordneten…

Mehr lesen...

…Charles Huber (CDU) antwortet

Der 18. Bundestag hat 229 neue Gesichter: Mehr als ein Drittel der Abgeordneten sitzt zum ersten Mal in den blauen Sesseln. Bringen die neuen Abgeordneten auch frischen Wind für die Netzpolitik und eine digitale Gesellschaft mit? Diesmal antwortet: Charles Huber (CDU). politik-digital.de: Wie nutzen Sie das Internet für Ihre…

Mehr lesen...

…Christina Kampmann (SPD) antwortet

Der 18. Bundestag hat 229 neue Gesichter: Mehr als ein Drittel der Abgeordneten sitzt zum ersten Mal in den blauen Sesseln. Bringen die neuen Abgeordneten auch frischen Wind für die Netzpolitik und eine digitale Gesellschaft mit? Diesmal antwortet: Christina Kampmann (SPD). politik-digital.de: Wie nutzen Sie das Internet für…

Mehr lesen...

…Sebastian Steineke (CDU) antwortet

Der 18. Bundestag hat 229 neue Gesichter: Mehr als ein Drittel der Abgeordneten sitzt zum ersten Mal in den blauen Sesseln. Bringen die neuen Abgeordneten auch frischen Wind für die Netzpolitik und eine digitale Gesellschaft mit? Diesmal antwortet: Sebastian Steineke (CDU). Politik-digital.de: Wie nutzen Sie das Internet für…

Mehr lesen...