Bildung in der Pandemie

Die Coronapandemie rückt mit dem sogenannten Lockdown light im Winter einmal mehr die bestehenden Herausforderungen in unserem Schulsystem in den Mittelpunkt. Die aktuelle Situation ist geprägt von enormen Anstrengungen und Unsicherheiten für Schüler*innen, Eltern und die Lehrkräfte.Doch auch bei der Digitalisierung unserer Schulen, den Kenntnissen und Routinen um den Unterricht im virtuellen Raum abzuhalten, beim Zugang zu Laptops,…

Mehr...

Schulleitungstagung: Offen für die digitale Welt | Was braucht Schulleitung, um wirksam zu sein?

Am 31. August veranstaltet die Heinrich-Böll-Stiftung eine Online-Konferenz zu dem Thema digitale Bildung und Schulentwicklung. Die zentrale Frage des Wandels hin zum digitalen Lernen soll mit Dr. Natalie Knapp (Philosophin), Prof. Dr. Kai Maaz (Bildungsforscher), Verena Pausder (Unternehmerin) und Jacob Chammon (Forum Bildung…

Mehr lesen...

Charta Digitale Bildung

Die Gesellschaft für Informatik hat gestern in Kooperation mit einem breiten Bündnis aus politischen, wirtschaftlichen und gemeinnützigen Akteuren die „Charta Digitale Bildung“ veröffentlicht. In der Charta wird ein gemeinsames Begriffsverständnis von „digitaler Bildung“ formuliert, mit dem Ziel, auf dieser Basis den…

Mehr lesen...

„Gute Schule“: italienische Schulen im digitalen Wandel

Die Digitalisierung der italienischen Schulen hat in den letzten Jahren an Dynamik gewonnen, dennoch läuft der Prozess nicht überall im Land mit der gleichen Geschwindigkeit, gerade im Süden gibt es noch viel zu tun. Verschärft wird das Problem durch die Frage nach der Stabilität der aktuellen Regierung. Im Februar 2019 wurde…

Mehr lesen...

Daten, Denker, Demokratien – das war 2018 digital

„Computer sind unbrauchbar. Sie können nur Fragen beantworten;“ stellte einmal der Maler Pablo Picasso fest. Am Ende eines jeden Jahres steht die wichtige Frage: „Was für ein Jahr?!“ Fest steht bereits, 2018 wird wohl als das wärmste Jahr seit Beginn der Wetteraufzeichnungen in die Geschichte eingehen. Aber heiß her ging es…

Mehr lesen...

“Shaping the Digital Turn” – Themenwoche Hochschulforum Digitalisierung

Unseren Hochschulen stehen umfassende Veränderungen bevor: Im digitalen Zeitalter entwickeln sich nicht nur Lehre und Forschung weiter, sondern auch die akademische Administration und Infrastruktur. Mit dem Hochschulforum Digitalisierung (HFD) geben der Stifterverband, das Centrum für Hochschulentwicklung und die Hochschulrektorenkonferenz den verschiedenen digitalen Entwicklungen eine nationale Plattform. Um die Vernetzung und das…

Mehr...

Bildung von morgen – Befähigung für die digitale Zukunft

Am Donnerstag, den 13. September lud die Heinrich-Böll-Stiftung im Rahmen ihrer Konferenz „Baustelle Bildung – Befähigung für die digitale Zukunft“ dazu ein, sich in verschiedenen Formaten mit den Bedarfen und Anforderungen der digitalen Zukunft auseinanderzusetzen. Die zentrale Frage lautete, wie digitale Bildung zukünftig…

Mehr lesen...

Zeitgemäßer Stundenplan – Medienbildung als Kernkompetenz?

Kinder und Jugendliche sind dem Einfluss verschiedener Medienformate heutzutage von klein auf konstant ausgesetzt. Dabei werden sie immer früher selbst zu Nutzerinnen und Nutzern der meist digitalen Angebote. Die Generation X bedient diese Angebote gewohnt problemlos, die Nutzung wurde nicht erlernt, sondern intuitiv…

Mehr lesen...

Digitale Bildung ist mehr als die Anschaffung eines Whiteboards

Die SPD will sich erneuern und ihr stellvertretender Bundesvorsitzender Thorsten Schäfer-Gümbel im Herbst hessischer Ministerpräsident werden. In seinem Buch „Die sozialdigitale Revolution“ beschäftigt er sich deshalb u.a. mit sozialdemokratischen Antworten auf die Herausforderung des Bildungssystems durch die Digitalisierung.…

Mehr lesen...

Mit dem Turing-Bus durch die Arbeitswelten der Zukunft

Der Turing-Bus, das mobile, digitale Bildungsprojekt der Gesellschaft für Informatik e.V. und der Open Knowledge Foundation, fährt am 01. Juni 2018 seine zweite Station in Rangsdorf an. Das nach Alan Turing benannte Bildungsangebot reist unter dem Motto „Arbeitswelten der Zukunft“ zu Schulen, Jugendclubs und lokalen…

Mehr lesen...